In den letzten Monaten haben die Teamwork CRM-Ingenieure den größten Teil ihrer Zeit mehreren wichtigen Funktionen gewidmet. Unsere neue E-Mail-Integration, die sich derzeit in der Beta-Phase befindet, die Synchronisierung von Unternehmen und Kontakten mit Teamwork sowie die Einführung von Benachrichtigungen sind nur einige der Funktionen, die Sie in Kürze nutzen können!

Während diese Elemente unser Hauptaugenmerk waren, haben wir auch einige wirklich wertvolle Funktionen für Teamwork CRM veröffentlicht.

Hier sind drei solche Elemente, die wir kürzlich hinzugefügt haben:

Verrottende Lösung

Das aktuelle Wirtschaftsklima hat sich für viele Kunden als herausfordernd erwiesen. Deshalb ist es heute wichtiger denn je, dass die Verkaufsteams alle Leads und Chancen nutzen, die sie in ihren Pipelines haben.

Deshalb haben wir unser neues eingeführt Verrottende Lösung. Die Lösung stellt von Natur aus sicher, dass jedes Geschäft gründlich bearbeitet wird und nichts auf dem Tisch bleibt und Geschäfte nicht durch die Ritzen fallen.

Sie können die Verrottungsperiode für jede Pipeline-Stufe im Pipeline-Konfigurationsbereich in Ihren Einstellungen festlegen. Sie können es beispielsweise auf 3 Tage oder 3 Wochen einstellen, abhängig von der durchschnittlichen Geschwindigkeit Ihres Verkaufszyklus. Das Geschäft gilt als verrottend, wenn es sich über den zugewiesenen Zeitraum in einer bestimmten Pipeline-Phase ohne Aktivität befindet. Sobald der Schwellenwert für die Verrottungszeit überschritten ist, können Sie das Verrottungsgeschäft leicht identifizieren, da es sowohl in Ihrer Board- als auch in der Listenansicht hervorgehoben wird.

Dieser visuelle Hinweis leitet Ihre Vertriebsmitarbeiter zu diesen Deals, wo sie die erforderlichen Maßnahmen ergreifen können, um sicherzustellen, dass Ihre Deals wieder aufgenommen werden spur und steigern Sie den Umsatz für Ihr Unternehmen.

Sales Rotting Solution

Geschwindigkeitsberichte

Jedes Unternehmen muss unbedingt wissen, wie lange es dauert, bis Geschäfte abgeschlossen sind, damit es die Chancen und Lücken in seinem Verkaufsprozess erkennen kann.

Deshalb haben wir eingeführt Geschwindigkeitsberichte zu Teamwork CRM. Sie haben jetzt die Möglichkeit, die durchschnittliche Zeit zu verfolgen, die abgeschlossene Geschäfte benötigen, um alle Phasen der Pipeline zu durchlaufen. Außerdem können Sie Eigentümer oder Stufen mit der Anzahl der Tage vergleichen. Diese Erkenntnisse sind entscheidend, damit Sie Ihren Verkaufsprozess kontinuierlich verbessern können.

Die Geschwindigkeitsberichte befinden sich im Unterabschnitt Unternehmen des Bereichs Berichte. Sie können auswählen, ob der Geschwindigkeitsbericht für Leads oder Opportunities im linken Navigationsbereich angezeigt werden soll. Beachten Sie, dass der Bericht auf abgeschlossenen Geschäften basiert. Daher berichten Sie über Leads oder Opportunities, die während des ausgewählten Zeitraums qualifiziert / gewonnen oder verloren wurden. Passen Sie Ihre Ansicht ganz einfach mithilfe des Dropdown-Filters oben im Berichtsbereich an, sodass Sie nur die Informationen angeben, die für Ihre Anforderungen gelten.

Wenn Sie diese Erkenntnisse mit Stakeholdern in Ihrem Unternehmen teilen möchten, klicken Sie einfach auf die Download-Schaltfläche, um Ihren Bericht zu exportieren.

Velocity reports

Verbesserte Integration mit Teamwork Desk

Wir verbessern ständig unsere Integration in die Teamwork Suite und haben gerade unsere Integration in Teamwork Desk verbessert. Jetzt kannst du erstellen Sie einen Lead, eine Opportunity oder einen Kontakt direkt innerhalb eines Teamwork Desk-Tickets.

Sparen Sie Zeit und klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Hinzufügen, um einen neuen Lead oder eine neue Opportunity in Teamwork Desk zu erstellen. Wenn Sie alle entsprechenden Felder ausgefüllt haben, klicken Sie unten im Modal auf die Schaltfläche "Hinzufügen". Hier wird Ihr Angebot automatisch zur Seitenleiste für Ticketoptionen hinzugefügt, und was noch wichtiger ist, Sie können die neuen Details in Ihrer relevanten Pipeline in Teamwork anzeigen CRM.

add a lead

Wie bereits erwähnt, stehen wir kurz vor der Veröffentlichung noch wertvollerer Funktionen. Seien Sie also gespannt auf unser nächstes Update, und wie immer, wenn Sie Feedback haben, würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören crm@teamwork.com.