DATA - die vier Buchstaben, die auf dem Radar jedes Unternehmens stehen. Egal, ob Sie es abbauen, verkaufen, analysieren oder schützen, es ist ein Thema, das immer im Vordergrund steht. Ende 2015 wurde das Thema Datenschutz erneut in den Vordergrund gerückt, als das Safe-Harbor-Abkommen für ungültig erklärt wurde. Schneller Vorlauf bis Februar 2016 und die Handlung verdichtet sich mit der Einführung des EU-US-Datenschutzschilds (mehr dazu gleich). Zu diesem Zeitpunkt hatten wir einen fairen Anteil an Anfragen von Kunden, ob es eine Option gibt, ihre Daten in der EU anstelle der USA zu hosten. Wir haben darüber nachgedacht, mit dem Team darüber gesprochen und entschieden, dass wir dies eher früher als später untersuchen müssen. Acht Monate, nachdem wir den Plan in Gang gesetzt haben, freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der Tag endlich gekommen ist und wir nun EU-Hosting für alle drei unserer Produkte anbieten. Huzzah! Seien wir ehrlich, Datenschutz ist kaum das aufregendste Thema aller Zeiten. Nehmen Sie uns also mit, während wir uns einen Moment lang mit dem Wesentlichen befassen: Was ist Datenschutzschild? Privacy Shield ist Safe Harbor 2.0. Es handelt sich um einen Rahmen zum Schutz der Daten europäischer Bürger, falls die Daten in den USA oder von einer in den USA ansässigen Organisation gespeichert werden. Nach Angaben der Europäischen Kommission webseite, Privacy Shield bietet:

  • Starke Datenschutzverpflichtungen für Unternehmen, die personenbezogene Daten aus der EU erhalten

  • Schutzmaßnahmen für den Zugang der US-Regierung zu Daten

  • Wirksamer Schutz und Wiedergutmachung für Einzelpersonen

  • Jährliche gemeinsame Überprüfung zur Überwachung der Umsetzung

Dieser neue Rahmen entspricht den Anforderungen des Europäischen Gerichtshofs. Warum also EU-Hosting anbieten, wenn es Privacy Shield gibt? Theoretisch ist Privacy Shield die ideale Lösung für alle Datenschutzprobleme, aber es scheint ein überwältigendes Gefühl des Unbehagens zu geben. Viele halten es für nicht ausreichend, wenn es um den Schutz der Rechte der europäischen Bürger geht, und behaupten, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis sie es wieder ändern. Es liegt nicht an uns, aber die Debatte geht weiter. Das Wichtigste ist jedoch, dass unsere Benutzer wissen, dass ihre Privatsphäre für uns immer oberste Priorität hat. Nachdem wir mit ihnen gesprochen und die aktuelle Datenschutzlandschaft überwacht hatten, hielten wir es für das Beste, jedem, der unsere Produkte verwendet, die Möglichkeit zu geben, zu wählen, wo wir seine Daten hosten. Ich möchte meine Daten in der EU haben - Was muss ich wissen? Wir freuen uns, sowohl neue als auch bestehende Benutzer aufzunehmen, die zu EU-Hosting wechseln oder sich anmelden, aber das Wichtigste zuerst:

  • EU-Hosting ist in unseren Rechenzentren in Dublin, Irland, erhältlich. Derzeit haben wir keine Pläne für Rechenzentren an anderen europäischen Standorten.

  • EU-Hosting ist für alle Preispläne verfügbar.

  • Sobald Sie sich auf EU-Servern befinden, sieht Ihre Website-URL folgendermaßen aus unternehmen.eu.teamwork.com - alles andere sieht genauso aus.

  • Die Zahlung erfolgt weiterhin in US-Dollar. An unseren Preisen ändert sich nichts.

  • Jeder kann EU-Hosting in Anspruch nehmen, es gilt nicht nur für unsere europäischen Kunden.

  • Bitte beachten Sie, dass EU-Hosting nur für unsere Produktsuite und gilt gilt nicht an Drittanbieter. Aufgrund der Natur von SaaS liegt dies außerhalb unserer Kontrolle. Eine Liste dieser Dritten erhalten Sie über unsere website.

  • Wann anmeldung für EU-Hosting müssen Sie das Kontrollkästchen "Ich möchte, dass meine Website in der EU gehostet wird" aktivieren. Andernfalls werden Ihre Daten auf US-Servern gespeichert.

  • Bestehende Benutzer müssen Ihre Daten manuell auf europäische Server migrieren. Derzeit besteht eine hohe Nachfrage nach EU-Hosting. Migrationsanfragen, die nach dem heutigen 8. November eingehen, haben eine Wartezeit von zwei Wochen. Anfragen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. Wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um dies zu einem Zeitpunkt zu tun, der für Sie am wenigsten störend und am bequemsten ist

Wir hoffen, dass dies allen, die sich Sorgen um den Schutz ihrer Daten machen, das Leben ein wenig erleichtert. Ob Sie unsere verwenden projektmanagement-Software, unsere helpdesk-Tool, oder unsere echtzeit-Messenger sie können sicher sein, dass wir stets ein Höchstmaß an Privatsphäre und Sicherheit anstreben. Wir freuen uns über alle Fragen, die Sie zu EU-Hosting haben. Hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder wenden Sie sich an unser Support-Team unter support@teamwork.com.