Freunde und Kunden von Teamwork, wir leben in beispiellosen und herausfordernden Zeiten. Diese weltweite Pandemie hat uns alle überrascht und viele leiden. Wir bei Teamwork möchten unseren Beitrag dazu leisten, Kunden und anderen Organisationen weltweit dabei zu helfen. Hier sind einige der Schritte, die wir bisher unternommen haben:

  1. Wenn Teams zum ersten Mal remote arbeiten, können Sie unser Teamwork Chat-Produkt völlig kostenlos verwenden, damit Ihre Teams remote arbeiten können und sich dennoch verbunden fühlen.

  2. Als Reaktion auf die Schließung vieler Schulen haben wir unsere Chat- und Arbeitsverwaltungsprodukte auch für Schulen kostenlos gemacht.

  3. Wenn Sie eine Organisation sind, die in irgendeiner Weise zur Bekämpfung von COVID-19 beiträgt, möchten wir Sie unterstützen. Bitte und wir werden Sie mit großartiger Software und Beratung verbinden.

  4. Wir starten ein wöchentliches Webinar mit dem Titel "Erste Schritte mit Remote-Arbeit". Hier anmelden.

  5. Wir haben eine Reihe von YouTube-Videos mit unseren wichtigsten Tipps zum Remote-Arbeiten erstellt, die wir regelmäßig aktualisieren werden.

  6. Wir haben auch eine Reihe von Blog-Posts mit allem, was Sie über Remote-Arbeit wissen müssen.

  7. Wir haben unseren Kunden versichert, dass es für uns wie gewohnt läuft, und unsere Verpflichtung zu Verfügbarkeit, Datenschutz und kontinuierlichen Backups bleibt unverändert. Wir sind auch bestrebt, unseren Kunden zu helfen, denen es schwer fällt, diese herausfordernden Zeiten zu überstehen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

    Unsere Mission bei Teamwork ist es, Unternehmen auf der ganzen Welt dabei zu helfen, effizient und organisiert zu sein. Das ist es, was wir alle brauchen, um das durchzuhalten. Wisse, dass wir deinen Rücken haben. Bleib sicher. In Verbindung bleiben.