Teamwork freut sich, Ihnen unser aktuelles Sicherheitsupdate mitteilen zu können: Wir haben unsere ISO / IEC 27001: 2013-Zertifizierung erfolgreich abgeschlossen. Gepaart mit unserer jüngsten Errungenschaft von SOC 2 Typ 1, dies ist ein weiterer Meilenstein in unserem kontinuierlichen Engagement, unseren Kunden ein erstklassiges Sicherheitserlebnis zu bieten.

ISO / IEC 27001: 2013, erklärt…

Als unabhängige, nichtstaatliche Institution ist ISO die Internationale Standardisierungsorganisation mit dem Ziel, die globale Konsistenz zu erhöhen und Innovationen zu fördern. Unter den über 21.000 bestehenden Standards, die seit 1946 entwickelt wurden, befinden sich bemerkenswerte Standards in den Bereichen Informationssicherheit (wie ISO 27001, die 2005 eingeführt wurde), Umwelt, Handel, Eigentum und soziale Verantwortung.

ISO / IEC 27001: 2013 ist der robusteste internationale Standard für Informationssicherheit. Um die Zertifizierung zu erhalten, muss ein Unternehmen eine kontinuierliche, strukturierte Verpflichtung zum Umgang mit sensiblen Geschäfts-, Mitarbeiter- und Kundeninformationen nachweisen und aufrechterhalten. Die relevanten Kontrollen und Standards von ISO 27001 werden über ein internes Sicherheitsmanagementsystem („ISMS“) verwaltet.

Zu den Schlüsselelementen des ISMS gehören:

  • Organisation, Betrieb und Kommunikation: Führungsverpflichtung in Bezug auf Informationssicherheit, IT-Management, fortlaufende Sicherheitsschulung und Sensibilisierung.

  • Risiko- und Informationssicherheit: Risikomanagementprozesse, Zugriffs- und Asset-Management, Verschlüsselung und Systemwartung.

  • Physische, ökologische und personelle Ressourcen: Bürosicherheit, Netzwerksicherheit, Planung der Geschäftskontinuität, Gesundheit und Sicherheit.

  • Beachtung: : Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften in Bezug auf ISO 27001, z. HIPAA oder DSGVO.

Vorteile von ISO / IEC 27001: 2013 für unsere Kunden

Das Erreichen des ISO 27001-Standards zeigt, dass Teamwork die Informationen unserer Kunden davor schützt, in die falschen Hände zu gelangen, die Richtigkeit der Kundeninformationen gewährleistet und die Widerstandsfähigkeit des Unternehmens gegen mögliche negative Auswirkungen auf unseren Service gewährleistet.

Weitere Vorteile sind:

  • Erhöhte Zuverlässigkeit und Sicherheit unserer Teamwork-Produkte

  • Verbessertes Kundenvertrauen in Bezug auf sensible Daten

  • Anpassung an die Sicherheitsanforderungen unserer Kunden

Das Erreichen von ISO 27001 ist keine 100% ige Garantie dafür, dass niemals Informationsverletzungen auftreten. Durch ein robustes Informationssicherheitssystem und die Förderung einer Kultur der Sicherheit und des Bewusstseins werden jedoch die Risiken verringert und potenzielle Störungen für unsere Kunden auf ein Minimum reduziert.

Unser kontinuierliches Engagement für Informationssicherheit

Es ist uns eine Leidenschaft, eine sichere Plattform bereitzustellen, auf der Sie Ihre Arbeit verwalten, mit Ihrem Team zusammenarbeiten und mehr erledigen können.

Wir setzen den Zertifizierungspfad nach ISO 27001 und SOC 2 fort und werden darauf hinarbeiten, 2021 SOC 2 Typ 2 zu erreichen und unsere ISO-Zertifizierung auf weitere Niederlassungen weltweit auszudehnen. Weitere Informationen zu unseren Sicherheitspraktiken finden Sie unter: https://www.teamwork.com/security.

Fragen zu unserer Sicherheit? Kontaktieren Sie uns unter support@teamwork.com und wir helfen Ihnen gerne weiter.