Bauen Sie Ihr Netzwerk auf und optimieren Sie Ihren Workflow, indem Sie Kontakte, Unternehmen, Leads und Opportunities in Teamwork CRM direkt aus E-Mails in Ihrem Google Mail-Posteingang hinzufügen. Geben Sie Ihrem Team die Möglichkeit, sich auf das Wesentliche mit dem Google Mail-Add-On zu konzentrieren Teamwork CRM. Dieses neue Add-On eliminiert die Zeitverschwendung beim Hin- und Herwechseln zwischen Registerkarten und Fenstern und ermöglicht es Ihnen, wertvolle Verkaufsinformationen direkt aus einer E-Mail in Ihrem Google Mail-Posteingang zu Teamwork CRM hinzuzufügen. Wenn Ihr Team Google Mail verwendet, um mit potenziellen Kunden und Kunden zu kommunizieren, ist dies ein wesentliches Add-On zur Optimierung Ihres Workflows, mit dem Sie Geschäfte schneller abschließen können. So funktioniert es: Eine E-Mail geht in Ihren Verkaufseingang ein und die Person, die Sie kontaktiert, hat Interesse an Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung bekundet (Hurra!). An dieser Stelle kann man mit Sicherheit sagen, dass sie als Lead angesehen werden können. Klicken Sie in der E-Mail einfach auf das Google Mail-Add-On für Teamwork CRM im rechten Bereich Ihres Posteingangs und wählen Sie Blei hinzufügen. Hier können Sie die Pipeline auswählen, zu der Sie den Lead hinzufügen möchten, die zugehörige Phase, Kontakt- und Unternehmensinformationen, den Lead-Titel, die Branche und die Quelle. Sie können auch eine Aktivität hinzufügen, die innerhalb einer Woche nachverfolgt werden soll, um sich daran zu erinnern. Wenn Sie in Ihren Lead-, Opportunity-, Kontakt- oder Unternehmensformularen in Teamwork CRM benutzerdefinierte Felder erstellt haben, werden diese auch im Google Mail-Add-On angezeigt. Dies bedeutet, dass Sie alle wichtigen Informationen direkt aus Ihrem Google Mail-Posteingang erfassen können. Das Add-On funktioniert genauso wie oben, wenn Opportunities, Kontakte und Unternehmen per E-Mail hinzugefügt werden. Installieren Sie das Google Mail-Add-On für Teamwork CRM

Sehen Sie sich das Google Mail-Add-On in Aktion an

Google Add-Ons und die Teamwork Suite

Wussten Sie, dass wir eine ganze Reihe anderer Google- und Google Mail-Add-Ons haben, die mit der Teamwork-Suite funktionieren? Hier eine Übersicht: Google Mail-Add-On für Teamwork-Projekte:: Verwalten Sie Entscheidungen direkt aus Ihrem Google Mail-Posteingang, indem Sie E-Mail-Threads in Aufgaben umwandeln - bereit und bereit, vom Team bearbeitet zu werden! Durch das Erstellen von Teamwork Projects-Aufgaben direkt in Google Mail können Sie zusätzliche Schritte vermeiden und sich auf wichtige Arbeiten konzentrieren. Weiterlesen hier. Google Mail-Add-On für Teamwork Desk: Verwandeln Sie E-Mails in Ihrem Google Mail-Posteingang in Tickets in Teamwork Desk, um einen optimierten und effizienteren Workflow zu erzielen. Mit diesem Add-On können Sie Tickets direkt aus E-Mails in Ihrem Google Mail-Posteingang erstellen, sodass Ihre gesamte Kommunikation über Teamwork Desk abgewickelt werden kann - das heißt, nichts bleibt unbeantwortet. Weiterlesen hier. Google Text & Tabellen-Add-On für Teamwork-Projekte: Erstellen Sie mit dem neuen Add-On "Teamwork-Projekte für Google Text & Tabellen" direkt aus Besprechungsprotokollen, Kommunikationsplänen, Funktionsspezifikationen, kreativen Aufgaben und vielem mehr umsetzbare Aufgaben. Mit dem neuen Add-On "Teamwork-Projekte für Google Text & Tabellen" können Sie Aufgaben direkt aus Text in einem Google Text & Tabellen-Dokument erstellen. Weiterlesen hier. Google Sheets-Add-On für Teamwork-Projekte: Sparen Sie Zeit und vermeiden Sie zusätzliche Schritte, indem Sie Aufgaben in Teamwork-Projekten direkt in Google Sheets erstellen. Sie können nicht nur Aufgaben erstellen, sondern auch Aufgabenlisten erstellen und in der von Ihnen erstellten Aufgabe einen Link zum Google Sheet anhängen. Verwenden Sie Shortcodes, um der richtigen Person schnell Arbeit zuzuweisen, Fälligkeitstermine festzulegen und vieles mehr. Weiterlesen hier. Weitere Informationen zum Einrichten des Google Mail-Add-Ons für Teamwork CRM finden Sie in unserem hilfe doc. Wenn Sie eine Hand benötigen, um mit einem der Add-Ons in diesem Beitrag zu beginnen, senden Sie eine E-Mail an support@teamwork.com und ein Mitglied unseres Support-Teams hilft Ihnen gerne weiter! P.S. Möchten Sie sich ganz von Google Mail entfernen, Ihre E-Mails zentralisieren und eine integrierte Integration zwischen Ihrem Helpdesk und Ihrem CRM nutzen? Versuchen Teamwork Desk heute.