Wenn Ihr Unternehmen schnell expandiert, ist es schwierig festzustellen, ob einige Änderungen auf Wachstum zurückzuführen sind oder ob sie Ihre geheime Sauce verwässern - die Unternehmenskultur, die Sie überhaupt erst erfolgreich gemacht hat. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie die wesentlichen Eigenschaften beibehalten können, die Ihr Startup zum Erfolg geführt haben - auch wenn Ihr Unternehmen wächst.


Es gab eine Art Magie, als Ihr Startup nur aus drei Personen in einem WeWork-Bereich bestand. Sie haben alle zusammen zu Mittag gegessen und viele Stunden nebeneinander gearbeitet, aber jetzt, da Ihr Geschäft wächst, gibt es einige große Veränderungen. Einige dieser Änderungen sind großartig - Sie haben eine höhere MRR, Sie haben Ihr eigenes Büro - aber einige dieser Änderungen sind es anders. Heutzutage haben Sie keine Zeit zum gemeinsamen Essen, Ihr Team hat sich verdoppelt und Sie verbringen genauso viel Zeit mit der Verwaltung von Mitarbeitern wie mit der Arbeit an Projekten. Wenn Sie skalieren, ist es schwer zu wissen, ob diese Änderungen nur ein Teil des Wachstums sind oder ob sie verwässern, was Ihr Unternehmen großartig macht. Huggy Rao, ein Managementprofessor an der Stanford University, erklärt, “Wenn Menschen an Wachstum denken, denken sie normalerweise an Anatomie. Wie groß sind die Glieder? Aber die Realität ist die Physiologie. Zirkuliert das Zeug gut - das Blut und der Sauerstoff? Selbst wenn Ihre Anatomie sehr entwickelt ist, kann Ihre Physiologie schlecht sein. “ Wir haben die Physiologie hinter großen Unternehmen aufgeschlüsselt und wie Sie Ihre Gesundheit erhalten können, wenn sie skaliert.

Das Herz: Geben Sie Ihre Grundwerte an

Ihre Grundwerte sind das Herz Ihres Unternehmens. Sie pumpen Blut durch den Rest Ihres Körpers. Um sicherzustellen, dass Ihre Grundwerte durch jeden Teil Ihres Unternehmens fließen, müssen Sie sie artikulieren. Wenn Sie sie aufschreiben, können Sie herausfinden, was für Ihr Unternehmen „situativ“ und was „grundlegend“ ist. Situation teile Ihres Unternehmens ändern sich im Laufe der Zeit - zum Beispiel, ob Ihr Startup täglich um 9:30 Uhr einen Standup durchführt oder eincheckt Plaudern. Im Gegensatz, grundlegend teile Ihres Unternehmens sollten gleich bleiben, auch wenn sich die Situation ändert. Während Sie möglicherweise nicht mehr täglich aufstehen, möchten Sie gewissenhaft dieselbe Kultur der Rechenschaftspflicht beibehalten. Grundlegende Teile Ihres Unternehmens dienen der gesamten Unternehmensstrategie, und situative Teile Ihres Unternehmens sind in einem bestimmten Moment nur ein Teil Ihres Teams. Dieser Rahmen mit XPLANE können Sie erklären, was grundlegend ist. So können Sie sicherstellen, dass es beim Skalieren an Ort und Stelle bleibt. Sie unterteilen die Unternehmenspraktiken in vier Quadranten:

undefined

Skalierung der Unternehmenskultur.

  • Gepäck (nicht eindeutig, dient nicht der Strategie). Gepäck bezieht sich auf die kleinen Probleme, die im Laufe der Zeit auftauchen und sich ändern. Gepäck ist situativ und dient keinen größeren Zielen. Sie können es also beim Skalieren ablegen. Best Practices der Branche, die veraltet sind, fallen unter diese Kategorie.

  • Legit Best Practices (nicht eindeutig, dient der Strategie). Dies sind Industriestandards, die Ihrem Unternehmen zum Erfolg verhelfen. Während sie sich im Laufe der Zeit entwickeln können, ist das Befolgen von Best Practices für den Unternehmenserfolg von grundlegender Bedeutung. Eine Customer-First-Philosophie ist beispielsweise nicht einzigartig, aber häufig ein wesentlicher Bestandteil des SaaS-Startup-Erfolgs.

  • Heilige Mythologie (einzigartig, dient nicht der Strategie). Dies sind Unternehmensmerkmale, die Ihre Kultur in einem frühen Stadium ausmachen können, aber bei der Skalierung nicht erforderlich sind. Sie sind situativ und können sich leicht ändern, wenn Sie neue Teammitglieder gewinnen. Nehmen Sie zum Beispiel jedes Mal, wenn Sie einen Verkauf tätigen, einen Schuss auf den Mini-Basketballkorb im Büro.

  • Geheime Sauce (einzigartig, dient der Strategie). Die geheime Sauce enthält die Prinzipien, die Ihr Unternehmen auszeichnen. Diese geheime Sauce ist grundlegend und definiert Sie als Geschäft. Stellen Sie also sicher, dass sich beim Skalieren nicht viel ändert. Während Sie bei jedem Verkauf möglicherweise aufhören, Reifen zu schießen, sollte die Verpflichtung, Erfolge anzuerkennen und zu feiern, ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Unternehmenskultur sein.

Das grundlegend elemente wie die geheime Sauce und Best Practices bilden Ihren North Star für die Skalierung. Sie müssen akzeptieren, dass sich die anderen Elemente wahrscheinlich anpassen, wenn sich Ihr Team und Ihr Geschäftsmodell ändern.

Dokumentieren Sie Ihre Grundwerte

Wenn Sie Ihre Grundwerte aufschreiben, können Sie die geheime Sauce von der heiligen Mythologie trennen. Es zementiert die Grundwerte Ihres Unternehmens als grundlegend und stellt sicher, dass Ihr Team sie im Auge behält, wenn sich die Unternehmensdynamik ändert. Selbst wenn Ihre Mitarbeiter in der Anfangsphase einheitlich aufgeregt sind, jeden Tag gemeinsam zu Mittag zu essen, kann sich dies ändern, wenn Sie neue Teammitglieder und ältere Mitarbeiter gewinnen. Ohne ein Kernwertedokument sind Ihre Werte nicht gültiger als Hörensagen, da sie mündlich weitergegeben werden und sich möglicherweise in der Nacherzählung ändern können. Hier, um Teamwork.com, wir haben nicht nur unsere Grundwerte intern dokumentiert, sondern auch veröffentlichte sie. Wenn Sie sie aufschreiben, wird sichergestellt, dass sie bei der Skalierung nicht verwässert werden. Wenn ein neuer Mitarbeiter in unser Team aufgenommen wird, weiß er von Anfang an genau, was unsere Grundwerte sind. Sie müssen Ihre Werte nicht veröffentlichen, aber Sie müssen sie an einem Ort dokumentieren, an dem Ihr Team und insbesondere Neueinstellungen leicht darauf zugreifen können, damit sie nicht verschwinden.

Die Muskeln: Halten Sie Ihre Belegschaft stark

Wenn Ihre Werte das Herz sind, sind Ihre Teammitglieder die Muskeln - sie müssen in guter Form sein, damit sich Ihr Unternehmen bewegt und wächst. Wenn Sie Ihre Mitarbeiter dazu ermutigen, Bewegung und Wohlbefinden zu einer Priorität zu machen, stärken ihr Engagement und ihre Produktivität die Leistung und den Zusammenhalt Ihres Unternehmens.

undefined

Quelle. Bei der Skalierung ist die Unterstützung der Gesundheit und des Wohlbefindens Ihres Teams aus drei Gründen von entscheidender Bedeutung:

  • Erhöhte Produktivität. Eine Studie stellten fest, dass Mitarbeiter an Tagen, an denen sie das Fitnessstudio besuchten, von einer Produktivitätssteigerung berichteten. Dieselben Forscher kamen zu dem Schluss, dass Bewegung die Kreativität fördert, die geistige Ausdauer verlängert und Ihrem Team hilft, schneller zu lernen.

  • Reduzierte Kosten. Studien haben das gezeigt 43% von Teilnehmern in Wellness-Programmen dauert es weniger Krankheitstage, und Fehlzeiten sind 27% im Allgemeinen niedriger für Mitarbeiter, die gesunde Lebensmittel wählen und regelmäßig Sport treiben, als für Mitarbeiter, die dies nicht tun.

  • Erhöhte Kameradschaft der Unternehmen. In einer Umfrage unter fast 10.000 Mitarbeitern, Wired stellte fest, dass 70% der Teilnehmer des Wellness-Programms der Meinung waren, dass das Programm die Arbeitskultur positiv beeinflusst, und 58% gaben an, dass das Programm einen positiven Einfluss auf den Grad der Unternehmenszusammenarbeit hatte.

In einer Zeit, in der viele Aspekte Ihres Unternehmens im Fluss sind, sind diese Vorteile von entscheidender Bedeutung. Ihr Team muss voll ausgelastet sein, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen über Wasser bleibt. Während Sie skalieren, muss es jedoch auch darüber hinausgehen, um die Zukunft des Unternehmens zu gestalten und alle wachsenden Schmerzen zu beheben, die auf dem Weg auftreten . Wellness-Initiativen geben ihnen den Schub, den sie brauchen, um beides zu tun.

Teamweite Wellness-Herausforderungen

Es ist immer positiv, Ihren Mitarbeitern großartige Wellnessoptionen wie Stehpulte, gesunde Snacks in der Büroküche oder kostenlose Mitgliedschaft im Fitnessstudio. Sie können auch das Fitnessniveau und die Kameradschaft Ihres Teams steigern, indem Sie an einer büroweiten Fitness-Herausforderung teilnehmen. Eine Schrittzähler-Herausforderung, um die empfohlenen 10.000 Schritte pro Tag zu gehen (welche 80% von Amerikanern nicht zu tun) ist eine einfache Möglichkeit, das gesamte Team mit einer Wellness-Initiative an Bord zu bringen. Es ist nicht zu anspruchsvoll oder zeitaufwändig und kostengünstig. Ein billiger Schrittzähler kostet etwa 10 US-Dollar, oder jeder kann eine Schrittzähler-App kostenlos herunterladen. Apps wie StrideKick ermöglichen Sie Arbeitgebern, schrittweise Herausforderungen für ihr Team zu bewältigen. Sie können eine Unternehmens-Bestenliste anzeigen, an „Streifen-Herausforderungen“ teilnehmen, bei denen Sie testen, wie viele Tage hintereinander Ihre Teammitglieder 10.000 Schritte erreichen, und Fotos, Videos und Emojis in den Message Boards der App veröffentlichen. Mit der App können Sie Ihre Mitarbeiter motivieren, fit zu bleiben und gleichzeitig einen freundlichen Wettbewerb zu schaffen. Der Wettbewerbsaspekt einer büroweiten Fitnessinitiative hilft Ihrer Teambindung und kann Ihnen möglicherweise auch dabei helfen, die Versicherungskosten zu senken. Eine Firma überzeugte ihre Krankenkasse, die Versicherungsrechnung des Unternehmens mithilfe von Daten von Office-Fitness-Trackern um 5% zu senken - und sparte 300.000 US-Dollar.

Die Nerven: Kommunikation offen halten

Die Nerven sind das Kommunikationssystem des Körpers. Sie leiten Informationen von Ihrer Haut über Temperatur, Schmerz, Berührung und Druck an das Zentralnervensystem Ihres Körpers weiter. Genau wie das Nervensystem benötigt auch Ihr Unternehmen Feedback-Prozesse, um sicherzustellen, dass Sie Probleme identifizieren und beheben, bevor sie zu ernsthaften Problemen werden. In der Vergangenheit bevorzugten Unternehmen a kontrolliert kommunikationsmodell, bei dem Ideen und Umsetzung von oben nach unten kamen. Wenn Mitarbeiter Feedback geben durften, taten sie dies bei ihren sechsmonatigen Leistungsüberprüfungen, so dass der Eindruck entstand, dass Feedback nur bei geplanten, strukturierten Gelegenheiten willkommen war.

undefined

Top-Down-Kommunikationsmodell. Aber jetzt arbeitet eine Top-Down-Bürokratie nicht schnell genug, damit Startups mithalten können. Anstelle einer einzigen Autorität benötigen Unternehmen viele Fachkräfte, die so effektiv wie möglich arbeiten, um qualitativ hochwertige Arbeit zu leisten und potenzielle Probleme zu vermeiden - ein gesundes Nervensystem. Das bedeutet nicht, zu einem Bottom-up-Kommunikationsmodell zu wechseln, sondern ein ermächtigt eine, wenn Sie wachsen, wird definitiv reaktionsschneller sein. Schaffen Sie eine Umgebung, in der Mitarbeiter ihre Meinung zu Änderungen äußern können, die sie sehen möchten. Die Mitarbeiter sollten sich nicht nur frei fühlen, wenn sie ein potenzielles Problem sehen, sondern auch aktiv suchen möglichkeiten, das Unternehmen besser zu machen. Wenn Sie ein Unternehmen gründen, haben Sie normalerweise ein flaches Organigramm, und alle diskutieren Verbesserungen während des Mittagessens. Wenn Sie jedoch wachsen, beginnen die Leute möglicherweise, in Gruppen zu Mittag zu essen, oder Sie stellen einige Remote-Mitarbeiter ein, was die Kommunikationsdynamik erheblich verändert. Öffnen Sie beim Skalieren Kommunikationskanäle, damit Ihre Teammitglieder mehrere Möglichkeiten haben, Ihnen Ihre Meinung mitzuteilen. Jedes Startup wird wachsende Schmerzen haben - deshalb benötigen Sie Kanäle, um Lösungen zu diskutieren. Ihre Teammitglieder sammeln praktische Erfahrungen mit dem Produkt und den Kunden, während sich Ihre Arbeit mehr auf die Unternehmensführung konzentriert. Das bedeutet, dass sie einige der besten Ideen für Verbesserungen haben. Sie sollten sie also nicht verschwenden lassen.

Feedback-Kanäle öffnen

Es ist für Mitarbeiter nicht immer einfach, das Gefühl zu haben, dass sie die Erlaubnis haben, dem Chef Vorschläge zu machen. Ihre Teammitglieder könnten befürchten, dass ihre Vorschläge als Beschwerden interpretiert werden könnten. Auch wenn Sie aktiv sind wollen aufgrund ihres Feedbacks müssen Sie möglicherweise die Zurückhaltung Ihres Teams überwinden. Durch die Öffnung verschiedener Kommunikationskanäle kann Ihr Team seine Bedenken, Ideen und Fragen dort äußern, wo es ihnen am besten gefällt. Die Teammitglieder können den für sie geeigneten Kommunikationskanal auswählen, um sicherzustellen, dass Sie genaue und schnelle Antworten erhalten. Hier sind einige großartige Ideen:

  • AMAs. Hier, um Teamwork.com, unser CEO startete eine Initiative namens „Füttere den CEO Monkey” hier können Teammitglieder anonyme Fragen über ein Google-Formular stellen und jede dieser Fragen in unserem internen Blog beantworten. Eine anonyme AMA hier beantwortet der CEO Fragen entweder in einem internen Blog oder bei einem All-Hands-Meeting und hilft den Mitarbeitern, Fragen zu stellen, die sie möglicherweise befürchten, persönlich gestellt zu werden.

  • 1-on-1s. Wenn Ihr Unternehmen klein ist, 1-on-1s sind normalerweise so einfach wie ein Spaziergang mit einem Mitarbeiter, aber Sie können sie auch skalieren, wenn Ihr Unternehmen wächst. Durch die Planung von Einzelgesprächen zwischen neuen Teammitgliedern und ihren unmittelbaren Teamleitern wird eine ganzheitliche Feedback-Kette erstellt. Jeder im Unternehmen kann immer noch das Gefühl haben, direkten Zugang zur Unternehmensführung zu haben, ohne dass Sie sich jede Woche hinsetzen und mit jeder einzelnen Person im Unternehmen chatten müssen.

  • Umfragen. Durchführen von Puls-Check-Umfragen wie eNPS ergebnisse können Ihnen helfen, ein besseres Gefühl für Ihre Unternehmenskultur und die Effektivität der Kommunikation im Laufe der Zeit zu bekommen. Beim Teamwork.com wir haben eine gemacht eNPS-Umfrage festlegung einer Basis und Einführung einiger Initiativen zur Verbesserung der Unternehmenskultur. Das Ergebnis war, dass wir unsere Anzahl von Kritikern (Mitarbeiter, die ihren Arbeitgeber weniger wahrscheinlich einem Freund empfehlen) von 9 auf 3 reduzierten.

Durch das Öffnen dieser Kommunikationskanäle fühlen sich Ihre Mitarbeiter gehört. Aber hören allein schneidet es nicht. Sie müssen zuhören und handeln, zu. Selbst wenn Sie nicht aufgrund jedes Vorschlags eine Änderung vornehmen, möchten Sie nicht, dass sich Ihr Team ignoriert fühlt. Wenn ein Problem auftritt und Sie mit Ihrem Team über die angesprochenen Probleme sprechen, erfahren diese, dass Sie an einer Lösung arbeiten - auch wenn es sich nicht um dieselbe Lösung handelt, die sie ursprünglich vorgeschlagen haben.

Bauen Sie ein gesundes Startup auf

Es ist wichtig, an der Magie festzuhalten, die Ihr Wachstum frühzeitig befeuert hat. Aber veränderungen sind ein unvermeidlicher Teil der Reise Ihres Startups—Amazon arbeitet jetzt ganz anders als damals, als es ein Buchladen in Jeff Bezos 'Garage war. Während sich die verschiedenen Bestandteile Ihres Unternehmens ändern, stellt die Erstellung von Systemen sicher, dass Sie die Physiologie eines gesunden Unternehmens haben. Sie können einen Arm nicht einfach ohne die Blutgefäße annähen, um ihn zu stützen. Anstatt Ihren bereits vorhandenen Strukturen neue Teile hinzuzufügen, müssen Sie sicherstellen, dass Strukturen vorhanden sind vorhanden, um diese Änderungen zu unterstützen. Diese Systeme unterstützen das Wachstum Ihres Unternehmens - so kann es das übertreffen, was Sie sich jemals vorgestellt haben, als es als nur wenige Mitarbeiter in einem WeWork-Bereich begann.