Optimieren Sie die Projektplanung und -einrichtung, indem Sie Teams und Subteams Arbeit zuweisen. So sparen Sie Zeit bei der Verwaltungsarbeit und erhalten einen umfassenden Überblick über die Teamverantwortung und die Arbeitsbelastung.

Wir punktieren das i und kreuzen das t, um die Teams in den kommenden Wochen in die Teamarbeit einzubeziehen. Mit unserer neuesten Funktion, Teams, können Sie Benutzer zu Teams und Subteams zusammenfassen, damit Sie effizienter kommunizieren können, als Sie es im wirklichen Leben tun würden.

Mit Teams sparen Sie Zeit bei der Projektplanung und -einrichtung, beschleunigen die teamübergreifende Kommunikation und schaffen einen noch besser organisierten Arbeitsbereich, der es Ihnen erheblich erleichtert, neue Mitarbeiter zu gewinnen, wenn Sie wachsen.

Folgendes können Sie mit Teams tun:

  • Weisen Sie Teams einzelne Aufgaben zu

  • @erwähne Teams in Kommentaren und Nachrichten

  • Weisen Sie bestimmten Teams in Projektvorlagen Aufgaben zu

  • Vom Team zugewiesene Aufgaben filtern

  • Zeigen Sie die Kapazität von Personen in bestimmten Teams an

Schauen wir uns das jetzt genauer an!

Beginnen

Angenommen, Sie sind Creative Director bei einer Agentur. So können Sie Ihr Team und Ihre Subteams in Teamwork organisieren:

Sie können "Kreativteam" als übergeordnetes Team einrichten und Unterteams erstellen aus:

  • Texter

  • Redakteure

  • Grafikdesigner

  • Video

  • Netz

Wenn jemand neu dem Team beitritt, können Sie ihn einfach dem entsprechenden Subteam hinzufügen und er wird automatisch auch dem übergeordneten Team hinzugefügt. Sie werden auch automatisch zu allen Projekten hinzugefügt, zu denen das Team hinzugefügt wurde. Dies erleichtert Ihnen das Leben erheblich, wenn Ihr Team wächst. Sie erben auch automatisch die Privatsphäre aller Aufgaben, die diesem Team zugewiesen sind.

Weisen Sie einem Team Aufgaben zu

Sobald Ihre Teams und Subteams eingerichtet sind, kann der Spaß beginnen. Weisen Sie Teams einzelne Aufgaben zu, um Zeit bei der Projektplanung und -einrichtung zu sparen. Dies ist besonders nützlich, wenn es nicht darauf ankommt, wer im Team die Arbeit abschließt, damit Teammitglieder Aufgaben basierend auf ihren Arbeitslasten und Prioritäten untereinander übernehmen können.

Sie können Teams in Projektvorlagen auch Aufgaben zuweisen.

Bei der Erstellung Ihrer projektvorlage, weisen Sie einfach einem Team eine Aufgabe zu. Sobald die Projektvorlage verwendet wurde, wird das ausgewählte Team automatisch dieser Aufgabe zugewiesen.

@ Erwähnungsteams in Kommentaren

Sie können auch ein gesamtes Team in einem Kommentar oder einer Nachricht mit dessen Team-Handle wie @marketing erwähnen. Dies erleichtert die Zusammenarbeit mit einem gesamten Team und die schnelle Eingabe bei Bedarf oder die Bereitstellung schneller Statusaktualisierungen.

Nach Team filtern

Jetzt, da Sie Teams Aufgaben zuweisen können, können Sie filtern, um alle Aufgaben anzuzeigen, die bestimmten Teams zugewiesen sind. Auf diese Weise erhalten Sie einen besseren Überblick über die Arbeit Ihres Teams und erhalten einen Überblick über alle Aufgaben, die sowohl den einzelnen Personen in einem Team als auch den Aufgaben des gesamten Teams zugewiesen sind.

Sie können in der Workload-Ansicht auch nach Teams filtern, um einen Überblick über die Kapazität nur der Personen in diesem Team zu erhalten.

Durch die Einführung von Teams in Teamwork sparen Sie viel Zeit - insbesondere bei der Projektplanung und -einrichtung. Die dynamische Datenschutz- und Benutzerverwaltung erleichtert die Skalierung Ihres Unternehmens und hilft Ihnen, Projekte pünktlich und im Rahmen des Budgets effizienter zu liefern.

Wie immer, wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an support@teamwork.com und wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie können auch unsere Liste der speziellen Hilfedokumente einsehen hier.

Überprüfen Sie, auf welchen Plänen Teams verfügbar sind hier.