Verwalten Sie Ihre Kunden auf Unternehmensebene, führen Sie Berichte aus und geben Sie Ihrem Team intelligente Einblicke in ihre Leistung für Kunden. Für Teams, die ihre Kunden über Teamwork Desk verwalten, wird das Leben viel einfacher! Bieten Sie eine noch nahtlosere Kommunikationserfahrung mit Unternehmen. Mit dieser Funktion können Sie Tickets von verschiedenen Mitarbeitern derselben Organisation unter einem „Unternehmen“ zusammenfassen. Durch die Organisation Ihrer Kunden nach Unternehmen wird ein besser organisierter Arbeitsbereich geschaffen, der es Ihrem Team erleichtert, einzelne Beziehungen innerhalb eines gesamten Unternehmens anzuzeigen und darauf zu reagieren.

Für den Agenten

Durch die Gruppierung von Kunden und ihren Mitarbeitern in Unternehmen können Agenten optimierte Support-Workflows erstellen und ihren Kunden einen noch persönlicheren Service bieten. Anstatt einzelne Tickets isoliert zu sehen, können Sie eine Gruppe von Tickets zusammen überprüfen. Dies kann den Kontext bereitstellen und Ihnen helfen, Muster in der Art von Problemen zu erkennen, die Sie für jeden Kunden lösen Erhalten Sie intelligente Einblicke Unternehmen schalten einen völlig neuen Übersichtsbereich frei, in dem Sie Ihre Messdaten detailliert erfassen und die Zufriedenheitsbewertungen, Kundenlisten und Ticketantworten Ihres Teams pro Organisation hervorheben können. Schnelle Einblicke in die Effizienz der Reaktion Ihres Teams, die Auflösungszeiten, die Zufriedenheitsbewertungen und das allgemeine Engagement eines Unternehmens ermöglichen es Ihnen, schnell zu beurteilen, wie Sie für jedes Unternehmen insgesamt arbeiten. Wenn die allgemeine Zufriedenheitsbewertung eines Unternehmens niedrig ist, können Sie einen Drilldown durchführen, um zu verstehen, welche Probleme es mit Ihrem Service hat. In der Unternehmensübersicht erhalten Sie mit wenigen Klicks eine Leistungsübersicht in Echtzeit.

undefined

Schnelle Anzeige von Kunden und Tickets Das Gruppieren von Kunden nach Unternehmen ist einfach. Mithilfe ihrer E-Mail-Domänen wie contact@companydomain.com können Sie sicherstellen, dass ein Ticket jedes Mal, wenn es von einem Mitarbeiter eines Kunden eingeht, automatisch dem zugehörigen Unternehmen beitritt und in der Kundenlistenansicht als eine Gruppe angezeigt werden kann. Wenn Sie viele Kunden haben, können Sie dies auch massenimportunternehmen als schnelle Möglichkeit, bestehende Kunden in ihren jeweiligen Unternehmen zu gruppieren. Es besteht auch die Möglichkeit, Kunden manuell zu gruppieren, wenn dies besser zu Ihrem Workflow passt. In der Ansicht "Firmenkarten" können Sie schnell Tickets sortieren und suchen, die von Mitarbeitern eines Unternehmens eingereicht wurden. Diese Übersicht gibt Ihrem Team die Möglichkeit, Trends bei Kundenanfragen schnell zu erkennen und häufig auftretende Probleme zu beheben. Engagierte Kundenbetreuer können Tickets für ihr Kundenunternehmen einfach sortieren und verwalten, wodurch der Kundenverwaltungsprozess organisierter und effizienter wird. Optimieren Sie Ihren Workflow Machen Sie Ihren Workflow effizienter, indem Sie unternehmensbezogene Einstellungen vornehmen löst aus. Sie können beispielsweise einen Auslöser einrichten, um jedes Ticket von einem Unternehmensclient automatisch als "Unternehmen" und "hohe Priorität" zu kennzeichnen, damit Agenten das Ticket sofort abholen können. Agenten können nach bestimmten Kriterien auch einen intelligenten Posteingang für Tickets einzelner Unternehmen einrichten. Beispielsweise können Tickets, die seit über einer Stunde aktiv sind und noch keine Antwort erhalten haben, oder Tickets, die als „Fehlerbericht“ gekennzeichnet wurden, in ihren eigenen intelligenten Posteingang eingefügt werden. Agenten können diesen Tickets höchste Priorität für einen optimierten, effizienten Workflow, schnellere Reaktionszeiten und zufriedenere Kunden einräumen!

Für den Kunden

Die Berechtigungen zum Anzeigen von Tickets sind vollständig anpassbar. Eine Möglichkeit besteht darin, Unternehmen einzurichten, um Ihren Kunden und ihren Mitarbeitern die vollständige Sichtbarkeit aller von ihren Kollegen über die Unternehmensansicht im Kundenportal eingereichten Tickets zu ermöglichen. Dies bedeutet, dass alle Mitglieder eines Unternehmens offene und geschlossene Tickets im Kundenportal anzeigen können, auch wenn sie kein Ticket eingereicht haben. Dies hilft, häufige Anfragen zu reduzieren, indem Sie Ihren Kunden einen vorgefertigten FAQ-Bereich mit Fragen geben, die ihre Teamkollegen bereits gestellt haben (und auf die Ihr Team bereits geantwortet hat), damit sie Zeit sparen und schnelle Antworten erhalten können. Wenn Sie jedoch nicht möchten, dass Kunden die Tickets ihrer Teamkollegen im Kundenportal anzeigen, können Sie einfach die Zugriffsoptionen anpassen, sodass die Mitarbeiter Ihres Kunden nur ihre eigenen Tickets anzeigen können. Sie können es auch so einstellen, dass nur eine ausgewählte Gruppe von Personen, z. B. Teamleiter und Management, auf alle Tickets zugreifen und diese anzeigen kann.

Siehe Unternehmen in Aktion

Starten Sie die Funktion "Unternehmen" und teilen Sie uns Ihre Meinung mit! Wenn Sie Tipps für den Einstieg benötigen, lesen Sie unsere hilfedokumente oder senden Sie uns eine E-Mail an desk@teamwork.com und wir helfen Ihnen gerne weiter! Unternehmen ist im Premium-Plan und höher verfügbar.