Sie sagen, dass das Glück den Mutigen begünstigt und wir uns nicht mehr einigen können. Seit letzter Woche sind im Teamwork-Hauptquartier einige neue Trophäen ausgestellt. Am Donnerstag, dem 25. Oktober, zogen wir unsere schwarze Krawatte an und sahen zu, wie unsere Gründer ihren Platz in den Geschichtsbüchern einnahmen. Wir sind sehr stolz darauf, dass unsere Gründer Peter und Daniel bei den EY Entrepreneur Awards als Gewinner der Kategorie International ausgezeichnet wurden. Darüber hinaus wurden sie zu den endgültigen Gewinnern der renommierten Auszeichnung „Unternehmer des Jahres 2018“ ernannt. In den letzten Monaten wurden Peter und Daniel auf die Probe gestellt, um sich auf ihre EOY-Reise vorzubereiten. Ihre Hartnäckigkeit, Innovation und Entschlossenheit beeindruckten und fanden Resonanz bei der 12-köpfigen Jury. Der Prozess hat den Ehrgeiz beider Gründer für das Unternehmen deutlich gemacht. Die Zukunft von Teamwork sieht sehr rosig aus und wir könnten nicht stolzer sein, Teil der Reise zu sein. Wir hoffen, Sie sind genauso aufgeregt wie wir. Ohne dich wären wir nicht dort angekommen, wo wir jetzt sind. Egal, ob Sie bei uns sind, seit wir vor über 11 Jahren den Go-Live-Button in Teamwork Projects gedrückt haben, oder ob Sie sich uns nur anschließen - danke. Vielen Dank, dass Sie uns als Teil Ihres Arbeitstages ausgewählt haben, uns bei der Verbesserung geholfen haben und Teil der Teamwork-Geschichte sind. Es kommen so viele aufregende Dinge. Wir fangen gerade erst an und freuen uns darauf, Sie auf die Reise mitzunehmen. Im Moment feiern wir den Sieg, bewundern die Trophäen, die auf unserem Hauptcampus einen herausragenden Platz einnehmen, und freuen uns darauf, Peter und Daniel im Juni 2019 in Monte Carlo an der World EOY teilnehmen zu sehen. Sehen Sie sich das Interview von Peter und Daniel nach dem Sieg an hier. . Bildnachweis an RTE.