Ergreifen Sie zum richtigen Zeitpunkt Maßnahmen, um zu verhindern, dass Ihre Kunden abwandern, indem Sie die ChurnZero-Integration sowohl in Teamwork-Projekte als auch in Teamwork Desk verwenden. Für viele Kundenerfolgsteams ist ChurnZero der Hauptbetriebsknotenpunkt, an dem sie in Echtzeit Dinge wie den Zustand des Kundenkontos, den NPS-Score, die Interaktion und Verwendung Ihres Produkts, die Wahrscheinlichkeit einer Verlängerung und vieles mehr sehen können. Durch die Kombination mit der Leistung von Teamwork Desk und Teamwork Projects können Sie die Kundenabwanderung noch effizienter bekämpfen. Mithilfe der Teamwork Projects-Integration können Sie direkt über das zugehörige Konto in ChurnZero sehen, welche Kundenprojekte gerade ausgeführt werden, sodass Sie eine ganzheitliche Sicht auf die bevorstehenden Entwicklungen erhalten. Über das Kundenkonto in ChurnZero erhalten Sie einen Überblick über alle zugehörigen Kundenprojekte, Aufgaben und Meilensteine.

undefined

Mithilfe der Teamwork Desk-Integration erhalten Sie ein klares Bild der Interaktionshistorie eines Kunden mit Ihrem Team. Alle Kundentickets werden direkt in die zugehörigen Kundenkonten in ChurnZero gezogen, damit Sie schnell auf dem Laufenden bleiben können. Klicken Sie einfach in ChurnZero auf das Ticket und Sie gelangen direkt zum Thread in Teamwork Desk.

undefined

Wie Kundenerfolgsteams beide Integrationen nutzen

So würde es beispielsweise funktionieren. Sie melden sich in Ihrem ChurnZero-Konto an und sehen im Command Center, dass Sie einen hochwertigen Kunden haben, der innerhalb einer Woche erneuert werden muss. Sie klicken auf das Konto dieses Kunden, nennen ihn Whirlwind Media und stellen fest, dass seine Aktivität in den letzten Wochen ungewöhnlich niedrig war. Bei der Integration mit Teamwork Desk klicken Sie in das Feld "Benutzerdefinierte Tabellen" und zeigen die gesamte Korrespondenz an, die sie in den letzten Monaten hatten. Von hier aus haben Sie bemerkt, dass sie mit einem kürzlich durchgeführten Update unzufrieden waren und daher jetzt Gefahr laufen, sich zu verändern. Wenn Sie sich die zugehörigen Aufgaben ansehen, können Sie sehen, dass ein Entwickler an der Implementierung eines Fixes für das Update arbeitet, mit dem er nicht zufrieden war, aber niemand hat dies mit ihm kommuniziert. Durch die kombinierte Leistung von Teamwork Desk, Teamwork Projects und ChurnZero-Integration wird der Customer Success Manager im Kontext informiert und kann sich an den Kunden wenden, um ihn über die Korrektur zu informieren, die für sein Problem eingeführt wird, und um mit ihm zu kommunizieren Reduzieren Sie das Risiko einer Abwanderung.

Beginnen

Um mit dieser neuen Integration zu beginnen, benötigen Sie sowohl ein ChurnZero- als auch ein Teamwork-Projekt- und / oder Teamwork Desk-Konto. Für die Integration von Teamwork Projects ist ein kleines zusätzliches Setup erforderlich. Befolgen Sie daher die Richtlinien in unserer hilfedokumente um Sie richtig einzurichten. Überprüfen Sie dies, um mit der Teamwork Desk-Integration zu beginnen hilfe doc. Dies ist eine Integration von Drittanbietern, die vom Team von ChurnZero erstellt und unterstützt wird. Im Rahmen eines Co-Marketing-Projekts teilen wir diesen Blog-Beitrag mit unseren Kunden. Wir sind weiterhin bestrebt, an den Funktionsanforderungen zu arbeiten, die auf unserer Website angezeigt werden roadmap. Wenn Sie Hilfe bei der Einrichtung dieser Integration benötigen oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das ChurnZero-Team unter support@churnzero.net.