Wir bei Teamwork wissen, wie wichtig es ist, einen nahtlosen, vernetzten Workflow zu erstellen. Deshalb ist es so wichtig, dass die Tools, die Sie täglich verwenden, miteinander integriert werden, damit Sie und Ihr Team effizienter arbeiten können.

Aus diesem Grund freuen wir uns sehr, dass wir kürzlich die Möglichkeit zur Integration über Zapier in Teamwork CRM hinzugefügt haben!

Wenn Sie ein langjähriger Teamwork-Benutzer sind, sind Sie wahrscheinlich bereits mit Zapier vertraut, da viele der Zap-Systeme so eingerichtet wurden, dass alle Arten von Produkten mit Teamwork verbunden werden.

Aber wenn Sie Zapier noch nie benutzt haben, fragen Sie sich vielleicht: Was ist das? Und warum sollte es mich interessieren?

Hier ist der Grund, warum Zapier + Teamwork CRM = effizientere und produktivere Workflows.

Was ist Zapier?

Zapier verschiebt Informationen automatisch zwischen Ihren Webanwendungen. Es ist wie ein Klebstoff, der Tausende von Produkten miteinander verbindet.

Im Wesentlichen können Sie mit Zapier Ihren Workflow automatisieren, beginnend mit einem definierten Trigger.

Nehmen wir ein Beispiel aus der Praxis. Angenommen, Sie erhalten einen neuen Lead über ein Kontaktformular auf Ihrer Website. Im Idealfall wird dieser neue Lead automatisch zu Ihrem CRM hinzugefügt und als neues Unternehmen oder Kontakt eingerichtet.

Dafür gibt es einen Zap. Mit Zapier können Sie den gesamten Prozess automatisieren, sodass Sie nachts ruhig schlafen können, da alle Anfragen an Ihre Website automatisch als Leads zu Ihrem CRM hinzugefügt werden.

Wie kann es helfen?

Mit Zapier können Sie zwei oder mehr Ihrer kritischen Anwendungen verbinden und wichtige Teile Ihres Workflows automatisieren.

Was bedeutet das für dich? Durch die Verbindung von Zapier mit Teamwork CRM können Sie Ihre Prozesse effizienter gestalten, sich wiederholende Aufgaben automatisieren (um Zeit zu sparen und Fehler zu reduzieren) und Ihr Team in die Lage versetzen, produktiver zu arbeiten.

Wie kann ich es benutzen?

Zu Beginn können Sie direkt zur Seite Teamwork CRM in Zapier gehen, wo Sie die Bibliothek mit über 2.000 Anwendungen durchsuchen können, die Zapier mit Teamwork CRM verbinden kann.

Um Ihnen einen kleinen Vorsprung zu verschaffen, haben wir auf unserer Integrationsseite im Abschnitt "Einstellungen" von Teamwork CRM fünf Links zu den am häufigsten von unseren Kunden angeforderten Integrationen hinzugefügt. Diese fünf sind:

  • Schwerkraft-Webformulare

  • Google Kalender

  • Mail Schimpanse

  • Xero

  • Quickbooks.

Dies sind nur fünf Möglichkeiten aus Tausenden von Optionen. Steigen Sie also in unsere Zapier-Integration ein, holen Sie sich Zapping und stellen Sie sicher, dass Teamwork CRM nahtlos mit all Ihren Anwendungen zusammenarbeitet.