Als wir Teamwork Spaces erstellt haben, haben wir uns endlose Anwendungsfälle für Tonnen verschiedener Arten von Teams vorgestellt. In dieser Reihe gehen wir einige unserer Favoriten durch, um Ihnen einige Ideen zu geben, wie Teamwork Spaces für Sie arbeiten können. In diesem Beitrag: Marketing-Teams!


Von der Kampagnenplanung über die Erstellung von Inhalten, die Kundenrecherche bis hin zur Ausrichtung von Veranstaltungen haben Marketingteams eine rasante und sehr unterschiedliche Arbeitsbelastung. Wenn sich jedoch alles, was Sie tun, auf Ihr Unternehmen auswirkt, können Sie es sich nicht leisten, Ihre Liebe zum Detail zu verlieren. Sie müssen Ihre Informationen auf dem neuesten Stand halten, Ihre Kommunikation konsistent sein und Ihre Ausgabe jedes Mal einwandfrei sein. (Kein Druck.) Hier kommt die Dokumentation ins Spiel. Sie wissen wahrscheinlich bereits, wie wichtig es ist, Ihre Prozesse, SOPs und Richtlinien klar zu umreißen und wie Sie dazu beitragen können, dass alle Mitglieder Ihres Marketingteams - und Ihres Unternehmens - auf derselben Seite bleiben . Wenn diese Dokumente jedoch schwer zu finden, schwer zu navigieren oder schwierig zu bearbeiten sind, verschwenden sie am Ende mehr Zeit als sie lösen. Wir haben Teamwork Spaces erstellt, um Teams eine einzige Quelle der Wahrheit für das Wissen zu bieten, das für sie wichtig ist. Erfahren Sie, wie Dokumentenverwaltungssoftware Ihrem Marketingteam helfen kann, sie aus dem Park zu werfen (ja, jedes Mal).

1. Halten Sie Ihre Besprechungen auf dem neuesten Stand

Verwenden Sie Teamwork Spaces, um Ihre Tagesordnungen und Protokolle für Besprechungen zu verfolgen, unabhängig davon, ob Sie eine eintägige Strategiesitzung durchführen oder nur eine schnelle Synchronisierung durchführen. Wenn Sie ein Teamwork Projects-Benutzer sind, können Sie dies tun betten Sie eine Aufgabenliste direkt aus Teamwork-Projekten direkt in eine beliebige Seite ein, so können Sie schnell Aufgaben für alle auftretenden Aktionen hinzufügen und sie direkt aus Teamwork Spaces heraus weiterentwickeln.

2. Richten Sie Vertrieb und Marketing aus

Die besten B2B-Marketingleiter wissen, dass die Vertriebs- und Marketingteams Ihres Unternehmens dies tun müssen, wenn Sie wirklich erfolgreich sein möchten schön zusammenarbeiten. Mit Teamwork Spaces können Sie sicherstellen, dass Ihr Verkaufsteam mit aktuellen Informationen zu den hervorzuhebenden Funktionen, den richtigen Nachrichten und allen Sicherheiten ausgestattet ist, die für den Abschluss des Geschäfts erforderlich sind. leicht zugänglicher Raum, sie werden immer wissen, wohin sie gehen müssen, um alles zu finden, was sie brauchen. Was ist mehr mit inline-Kommentare sie können Feedback erhalten und Ihren Verkäufern einen Ort geben, an dem Sie wissen, was mit Kunden funktioniert, und Materialien anfordern, die sie noch nicht haben.

3. Greifen Sie einfach auf Ihre Strategie und Forschung zu

Müssen Sie sicherstellen, dass Sie sich auf die richtigen Bereiche konzentrieren? Suchen Sie nach einer schnellen Erinnerung an die Gesamtprioritäten Ihres Unternehmens? Möchten Sie eine Statistik aus Kundenrecherchen überprüfen, die Ihnen dabei hilft, das Targeting Ihrer neuesten Kampagne zu steuern? Halten Sie wichtige Referenzdokumente wie Ihren vierteljährlichen Marketingplan oder Forschungsergebnisse schnell bereit, indem Sie sie in Teamwork Spaces speichern, damit Sie Zeit beim Suchen sparen und Strategien entwickeln können.

4. Skizzieren Sie Ihre Prozesse

Erstellen von Fallstudien, Anfordern von Marketingmaterialien, Entwerfen von E-Books ... Wenn viele Leute an vielen verschiedenen Dingen arbeiten, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Prozesse so reibungslos, effizient und konsistent wie möglich sind. Wenn Sie alle Ihre SOPs an einem zentralen Ort zusammenhalten, können Sie maximale Produktivität erzielen. Sobald jeder weiß, was er tun muss, wie er es tun muss und an wen er sich mit Fragen wenden sollte, ist es einfacher, Fehler zu vermeiden, Arbeit zu duplizieren und Zeit zu verschwenden.

5. Eine einzige Quelle der Wahrheit

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie in Ihren Blog-Posts Titel- oder Satzbuchstaben verwenden sollen? Möchten Sie wissen, wie das Logo Ihres Unternehmens auf einem mehrfarbigen Hintergrund richtig behandelt wird? Speichern Sie die Markenrichtlinien und Styleguides Ihres Unternehmens in Teamwork Spaces, damit Sie sich nie wieder wundern müssen. Und wenn sich etwas ändert (z. B. wenn Sie sich einem Rebranding unterziehen), können Sie es in Sekundenschnelle aktualisieren.

6. Kommunizieren Sie wichtige Updates

Müssen Sie alle in Ihrem Unternehmen - wie Ihre Support- und Verkaufsteams - auf einige bevorstehende Änderungen aufmerksam machen, z. B. neue Produkteinführungen, Feature-Releases oder laufende Kampagnen oder Werbeaktionen? Mit der Funktion "Erforderliches Lesen" können Sie bestimmte Seiten als "Must-Reads" festlegen, sodass Sie jeden in Ihrem Unternehmen schnell und einfach zu den wesentlichen Informationen führen können. Möchten Sie sehen, wie diese Vorteile in Aktion aussehen? Sehen Sie sich unser Video unten an oder eine Tour machen.

Dies sind nur einige Beispiele dafür, wie Teamwork Spaces Marketingteams dabei unterstützen kann, wichtige Dokumente zu zentralisieren, Wissen abteilungsübergreifend auszutauschen und ihre Workflows zu optimieren, um konsistentere Ergebnisse zu erzielen. Wir würden jedoch gerne hören: Wie verwendet Ihr Marketingteam Dokumentenverwaltungssoftware? ? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.