Wir entwickeln Software bei Teamwork.com, seit wir 1999 vor 100 Jahren mit unserer Beratung begonnen haben. Wir möchten gerne glauben, dass wir zu diesem Zeitpunkt ziemlich gut darin geworden sind. Teamwork Projects ist sehr flexibel und wir verwenden es jeden Tag, um alle unsere Softwareentwicklungsprojekte zu verwalten. Im Laufe der Jahre haben wir einige Techniken für die Ausführung erfolgreicher Softwareprojekte mit Teamwork.com entwickelt, die Sie möglicherweise nützlich finden.

  1. Planen Sie Ihr Projekt mit Nachrichten, Notizbüchern und Links

    Wenn wir ein großes Softwareprojekt starten, ist zwangsläufig viel Planung und Forschung erforderlich. Wir verwenden Nachrichten, wenn wir eine hin und her Diskussion darüber führen müssen, wie wir am besten etwas tun können. Wir verwenden Notebooks, wenn die Versionskontrolle wichtig ist. Und wir verwenden Links, um auf externe Websites und Ressourcen zu verweisen. Zusammen mit diesen finden wir es praktisch, ähnliche Kategorien für alle diese Ressourcen im Voraus einzurichten und diesen Kategorien immer Elemente zuzuweisen.

    Pro-Tipp: Sie können Notizbücher usw. per Drag & Drop in die Seitenleisten-Kategorien ziehen.

  2. Verwenden Sie für jede Phase des Projekts eine separate Aufgabenliste

    Sie müssen Ihr Projekt basierend auf den vorhandenen Ressourcen in überschaubare Teile aufteilen (oder Sie haben das Gefühl, dass Sie keine Fortschritte erzielen). Normalerweise haben wir zu Beginn eines großen Projekts Aufgabenlisten wie „Phase 1 Dev“. Später, wenn ein Projekt in Produktion ist und wir wöchentliche Sprints machen, nennen wir sie so etwas wie „Woche 14, 2015“. Wir weisen jeder Aufgabenliste einen Meilenstein zu, damit alle Aufgaben das Fälligkeitsdatum des Meilensteins erben. Dann erhalten wir die Zufriedenheit, den Meilenstein als abgeschlossen zu markieren. Es ist eine nette Geste, Meilensteinen aussagekräftige Namen wie "Phase 1 - Benutzer kann sich anmelden und Bestellungen anzeigen" zu geben.

  3. Erstellen Sie Aufgabenlisten für Fehler

    Toppers erstes Gesetz zur Softwareentwicklung besagt, dass es unmöglich ist, 10 fehlerfreie Originalcodezeilen zu schreiben. Um unsere Fehler zu verwalten, empfehlen wir, zwei Aufgabenlisten zu erstellen: "Major Bugs" und "Minor Bugs". Es ist unbedingt erforderlich, dass alle Fehler behoben werden, bevor die Entwicklungsarbeiten fortgesetzt werden können. Dies ist der Schlüssel zu qualitativ hochwertiger Software und haben wir im Laufe der Jahre auf die harte Tour gelernt. Ein schwerwiegender Fehler bedeutet, alles zu stoppen und daran zu arbeiten - sofort! Es ist leicht, diese Regel zu umgehen, wenn Sie Funktionen entwickeln möchten, aber Sie tun sich selbst einen schlechten Dienst. Vertrauen Sie uns, beheben Sie zuerst Fehler.

    Pro-Tipp: Beheben Sie zuerst die von Kunden gemeldeten Fehler. Der Fehler bei falsch ausgerichteten Pixeln im Menü "Einstellungen" kann warten.

    Pro-Tipp: Protokollieren Sie jeden einzelnen Fehler, den Sie sehen.

  4. Protokollieren Sie Fehler von Kunden mit Teamwork Desk In der Produktion kann Ihr Support-Team die Fehlerbehebung optimieren, indem es sofort eine Aufgabe erstellt, wenn ein Fehlerbericht eingeht. Der Ablauf sieht ungefähr so aus:

    1. John kommt ein Ticket, das besagt, dass der CSV-Import des Benutzers mit seiner Beispieldatei nicht funktioniert.

    2. Mary, Ihr Support-Superstar, antwortet John und sagt, dass wir uns darum kümmern werden. Sie erstellt genau dort eine Aufgabe und weist sie dem Entwicklungsteam zu. Das Ticket ist als "in der Warteschleife" gekennzeichnet. Dies bedeutet, dass wir an einem Fix arbeiten.

    3. Das Entwicklerteam behebt das Problem. Es war nützlich, dass sie das ursprüngliche Support-Ticket und die CSV-Beispieldatei direkt auf der Seite mit der Aufgabenliste anzeigen konnten.

    4. Wenn die Aufgabe behoben ist, wird das Ticket automatisch wieder "aktiv" und befindet sich wieder in Marys Posteingang.

    5. Mary sagt John, dass das Problem behoben ist.

      .

  5. Verwenden Sie die Standardeinstellungen für die Aufgabenliste, um Zeit zu sparen

    Wenn Sie eine Aufgabenliste bearbeiten, können Sie auf der Registerkarte "Erweitert" die Standardeinstellungen für die Aufgabenliste festlegen. Dies ist nicht sinnvoll, wenn Sie einer Aufgabe fast immer dieselben Eigenschaften zuweisen. Die mobilen Apps greifen diese Standardeinstellungen ebenfalls auf.

    Pro-Tipp: Wenn Sie eine Aufgabe eingeben, verwenden Sie Verknüpfungen wie @name, um die Aufgabe jemandem zuzuweisen, + zu benachrichtigen, um eine Benachrichtigungs-E-Mail zu senden, ~ um einen Kostenvoranschlag festzulegen, der uns zum nächsten Tipp führt…

  6. Festlegen von Schätzungen für alle Entwicklungsaufgaben

    Sie erhalten ein gutes Gefühl für das Projekt und die Ressourcen, die Sie benötigen, wenn Sie jeder Aufgabe einen Kostenvoranschlag zuweisen. Das Wichtigste dabei ist: Nur der Entwickler, der an der Aufgabe arbeitet, kann die Schätzung festlegen. Nicht der Besitzer, nicht der Chef, nicht der Manager ... Nur der arme Entwickler, der die eigentliche Arbeit erledigen wird.

    Pro-Tipp: Entwickler neigen dazu, das Murphy-Gesetz zu unterschätzen und nicht zu berücksichtigen. Multiplizieren Sie daher in Ihrem Kopf die Zeit mit 1,5

  7. Protokollieren Sie die Zeit für jede Aufgabe

    Während die Entwickler die Aufgaben bearbeiten, können sie mithilfe des Task-Timers protokollieren, wie lange jede Aufgabe gedauert hat. Dies ist fantastisch zu sehen, wie völlig ungenau Ihre ursprünglichen Schätzungen sind. Schließlich werden Sie besser in der Lage sein, realistischere Schätzungen für Aufgaben vorzunehmen.

    Pro-Tipp: Es gibt eine sehr praktische Schreibtisch Timer App verfügbar für die Profis. Ja, es ist kostenlos.

    Pro-Tipp: Die iPhone, iPad und Android Apps haben auch sehr handliche Timer eingebaut.

  8. Erstellen Sie eine Aufgabenliste für zukünftige Verbesserungen

    Es passiert die ganze Zeit, Sie sind mitten in etwas und eine erstaunliche neue Idee wird Ihnen in den Sinn kommen, schreiben Sie sie auf diese Liste und machen Sie sich wieder an die Arbeit. Es wird auch erstaunliche Funktionen geben, die Sie wirklich wollen, die aber für die MVP-Version 1 nur ausgewählt werden müssen. Sie können diese Liste mit Ihrem Support-Team und den Produkt-Leads überprüfen, um zu entscheiden, an welchen Funktionen als Nächstes gearbeitet werden soll.

  9. Verwenden Teamwork Chat für internes Chatter Wir bieten Ihnen mit Teamwork Projects einen völlig kostenlosen Chat-Client ohne Fänge. Es ist wahnsinnig nützlich, um schnelle Hilfefragen zu senden, Tipps oder Dateien auszutauschen und sich gegenseitig über Ereignisse zu informieren. Sie können es von Teamwork.com erhalten Teamwork Chat seite. Habe ich schon erwähnt, dass es für unbegrenzte Benutzer ohne Fang für immer kostenlos ist? Wir hoffen nur, dass dies dazu beiträgt, die Attraktivität von Teamwork.com bekannt zu machen. Oh, und mit der neuesten Version, wenn Sie einen Link zu einer Projektaufgabe, einer Nachricht, einem Notizbuch oder einem Link veröffentlichen, wird diese sexy Vorschau angezeigt.

  10. Verwenden Sie Vorlagen für Projekte und Aufgabenlisten

    Sie können Aufgabenlistenvorlagen in großem Umfang verwenden, wenn Sie über Standardverfahren für Tests oder Roll-outs verfügen. Richten Sie einfach Ihre Vorlagenaufgabenlisten in ein

    Einstellungen> Vorlagen und Sie können sie einfach auf Ihr Projekt anwenden, was Zeit spart und Sie organisiert.

    Schließlich ist es eine sehr schöne Zeitersparnis, ein Projekt mit dem Namen „Vorlage: Softwareprojekt“ einzurichten. Richten Sie es mit den Aufgabenlisten und Kategorien ein, die Sie die meiste Zeit benötigen (z. B. Major Bugs, Minor Bugs usw.). Wenn Sie dann ein neues Projekt starten möchten, können Sie eine Kopie dieses Projekts erstellen, um einen fliegenden Start zu erzielen.

Wir hoffen, dass Sie von diesen Tipps profitieren, die wir alle bei der Entwicklung von Teamwork Desk verwendet haben. Jede Organisation ist anders, so dass einige, keine oder alle oder diese für Sie arbeiten können. Wenn Sie eigene Vorschläge haben oder Fragen beantworten, hinterlassen Sie einfach einen Kommentar. Vielen Dank, dass Sie Teamwork verwenden!